Lehrgang in den Abteilungen A, B und C

am 07.,08. und 09. Juni 2013 bei der

Gruppe Jeverland / Wilhelmshaven

 Bei schönstem Wetter fand bei der Gruppe Jeverland/Wilhelmshaven in diesem Jahr ein Ausbildungs-Mammut-Programm unter der Leitung unserer LAW'in statt.

Lehrrichter Bernhard Knopek unterrichtete 34 Hundeführer aus den Landesgruppen Weser-Ems, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein in den Abteilungen A, B und C.

Alles begann am Freitagnachmittag 07. Juni 2013. Bernhard traf per Flugzeug in Bremen ein, dort stand für ihn ein Mietfahrzeug bereit. So war er unabhängig und konnte auf dem direkten Wege zu uns kommen, wo er auch schon sehnsüchtig erwartet wurde.

Nach seinem Eintreffen ging er nahtlos zur Arbeit über und arbeitete mit den  Lehrgangsteilnehmern Freitag und Samstag bis zum Anbruch der Dämmerung, um am Sonntag 09. Juni 2013 wieder rechtzeitig seinen Flieger nach München zu bekommen.

Eine große Anzahl Prüfungsteilnehmer legten,  in Verbindung mit dem im Frühjahr veranstalteten Multiplikatorenlehrgang, die Sachkundeprüfung für den Ausbildungswart ab.

Timo Conrads aus der Gruppe EMDEN übernahm den Helferpart. 

Somit waren die Grundlagen geschaffen für eine zukünftige heranwachsende Generation von Ausbildungswarten. 

Ein herzliches Dankeschön an die Gruppe JEVERLAND / WILHELMSHAVEN für die Ausrichtung dieser Veranstaltung!


Auch für die Sicherheit war gut gesorgt....