Landesgruppenformwertmatch 20.07.2014 in der Gruppe OLDENBURG
Die größte Gruppe unserer Landesgruppe war in diesem Jahr der Ausrichter unseres traditionellen Formwertmatches.
Die junge Truppe der Oldenburger um Lea Lühring und Monia Krickhahn hatte die Vorbereitung und Durchführung übernommen und einen sehr schönen Rahmen für diese Veranstaltung geschaffen. Dafür auch an dieser Stelle ein herzliches DankeSchön. Auch Petrus hatte ein Einsehen und ließ es nicht ganz so heiß werden wie an den Tagen zuvor.
Der amtierende Richter, Franz Singelnstein, hatte offensichtlich viel Freude bei seiner Arbeit, bekam er doch auch eine ganze Reihe wunderschöner Boxer zu sehen. Insgesamt waren 48 Boxer am Start!
Weiterhin bot diese Veranstaltung auch den richtigen Rahmen, um den Oldenburgern zu ihrem 60 - jährigen Vereinsjubiläum zu gratulieren. Dabei gehörte die Rettungshundestaffel aus Schortens zum Rahmenprogramm mit einer kleinen Vorführung ihrer Leistungsfähigkeit.
Unser Ehrenvorsitzender, Wolbert Richter, hatte sich eingefunden und konnte aus den Händen des 1. und der 2. Vorsitzenden unserer Landesgruppe die Glückwünsche und ein kleines Präsent anläßlich seiner 50-jährigen Mitgliedschaft im Boxer Klub entgegennehmen.
So erlebten Aussteller und zahlreiche Gäste einen sehr schönen, harmonischen Tag unter Boxerleuten.

Erika Lübbering, Franz Singelnstein, Jürgen Wulff (v.l.n.r.)
Jannis vom Godewind
Bester Boxer der Landesgruppe wurde Jannis vom Godewind (Jürgen Wulff).

 Das Juniorhandling konnte Michelle Pundt gewinnen.

Dazu unsere herzlichen Glückwünsche!

Die weiteren Ergebnisse gibt es hier.

Michelle Pundt
mit Luzzie-Marie vom Godewind