Obedience Turnier 09.08.2015 in der Gruppe OLDENBURG
Viele Boxer am Start.

Ute Melchior sichert  sich mit ihrer Boxerhündin Aenna mit einer vorzüglichen Leistung
den Gesamtsieg!
Bei schönstem Wetter fand das 4. Obedience Turnier, in Zusammenarbeit mit dem DVG Wildenloh, in Oldenburg auf dem BK
Gelände statt. Die mehr als 20 Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen starteten in den Leistungsklassen Beginner, Klasse 1,2 und 3.
Die ersten 4 Plätze der Beginner Klasse gingen an den BK Oldenburg. Die Damen erreichten eine so hohe Punktzahl (vorzüglich),
dass sie nun der nächsten Klasse starten dürfen. Aber auch Ute Bührmann mit ihrer zweiten Colliehündin, Beginner,  Pamela Burzinski mit Kuddel, Klasse1 und Tanja Pals mit Benny, Klasse 2,  konnten mit ihrer erreichten Punktzahl zufrieden sein. 
Ein Danke schön an alle Helfer des DVG Wildenloh und des BK, sowie der Richterin Kirstin Niederstenschee, die besonders die Neulinge aufbaute und sehr zu einem harmonischen Turnier beitrug.
Wer neugierig geworden ist, darf gerne einmal samstags, ab 14 Uhr,  beim BK Oldenburg  vorbeischauen.
Bilder: Sigrid Wilberz, Text: Brigitte Sevenich